DAS DORF VERANSTALTUNGSPROGRAMM KURSE UND SEMINARE EUER SEMINARRAUM VORHABEN

  Zentrum zur Förderung der Lebensqualität

KURSANGEBOT Winter/Frühjahr 2017

Ohne Gesundheit können sich Wissen und Kunst
nicht entfalten, vermag Stärke nichts auszurichten,
und Reichtum und Intelligenz liegen brach.
Herophilus (Anatom u. Arzt, ca. 280 v.Chr.)

 
 
Bild Sonne
 
Wochenkurse

 
Montag

PILATES mit Eveline
17:00 - 18:00
mehr Information

TANGO LESSONS mit Susi / Anfänger
ab 18:30
mehr Information

HATHA YOGA mit Bernadette
19:00 - 20:00
mehr Information

 
Dienstag

YOGA AM VORMITTAG mit Gloria
10:30 - 12:00
mehr Information

HATHA YOGA mit Ruud
17:30 - 18:45
mehr Information

HATHA YOGA mit Gloria
19:45 - 21:15
mehr Information

 
Mittwoch

YIN-YOGA zu Mittag mit Gloria
14:30 - 16:00
mehr Information

DEUTSCH als Fremdsprache
18:00-20:00
mehr Information

HATHA YOGA mit Bernadette
19:00 - 20:00
mehr Information

 
Donnerstag

MEDITATION mit Erika
17:15 - 18:45
mehr Information

DEUTSCH als Fremdsprache
18:00-20:00
mehr Information

QIGONG mit Gabriele
19:00 - 20:30
mehr Information

 
Samstag

BREEMA mit Romana & Maria – Workshop
7.1., 11.2., 11.3., 8.4., 6.5.
mehr Information

 
Teilnahmekonditionen für alle Kurse:

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, werden die TeilnehmerInnen in der Reihenfolge der Anmeldung berücksichtigt.
Keine Vorkenntnisse erforderlich.
Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung.

HINWEIS
Die Anmeldung zu den einzelnen Kursen und Seminaren
kann auch über e-mail erfolgen.

 
Das Dorf

im Weißgerberviertel ist ein Kulturzentrum, das sich die Aufgabe stellt, den Begriff Kultur im Sinne von selbstbestimmter Förderung und Weiterentwicklung der persönlichen Lebensqualität zu erweitern. Qualitäten wie Stressfreiheit, Konzentrationsfähigkeit, körperliches Wohlbefinden, Lebensfreude und Kreativität gehen all zu oft durch unsere heutige Lebensführung verloren und können durch verschiedene Techniken unter Anleitung von geschulten und erfahrenen InstruktorInnen wiedergefunden bzw. erlernt werden.

Um diesem Anspruch gerecht zu werden, stehen zwei überschaubare helle Räumlichkeiten zur Verfügung, wobei ein Bereich für kulturelle und künstlerische Veranstaltungen genützt wird. Dieses kreative Umfeld lässt in kurzer Zeit eine ungezwungene angenehme Atmosphäre entstehen, die für unser Verständnis Basis für geistige Regeneration und Wohlbefinden im eigenen Körper darstellt.

 
DAS DORF
1030 WIEN - OBERE VIADUKTGASSE 2/1
Ecke Obere Weißgerberstraße 21
Straßenbahn 1 oder O bis Radetzkyplatz,
3 Min. zu Fuß entlang der Schnellbahn Ri Donaukanal
Nähere Infos über sonstige Aktivitäten:
e-mail
oder telefonisch 01-208 26 50