DAS DORF VERANSTALTUNGSPROGRAMM KURSE UND SEMINARE EUER SEMINARRAUM VORHABEN

Samstag, 1. Juli 2017 / ab 14:00
Sonntag, 2. Juli 2017 / 11:00 bis 16:00


Straßenfest
15 Jahre DAS DORF –
10 Jahre Dorfplatz


Bei jeder Witterung!




Das legendäre Weißgerber Straßenfest steht diesmal ganz im Zeichen unseres 15-jährigen Bestehens.
15 Jahre Stadtteilkulturarbeit – Stadtentwicklungsprojekte – Kunst im öffentlichen Raum – Kultur vom Feinsten – Ort der Begegnung und der kulturellen Vielfalt
Zu diesem besonderen Anlass haben wir heimische und internationale KünstlerInnen eingeladen und ein umfangreiches generations-übergreifendes Programm kreiert.

Kommt und feiert mit uns!
PROGRAMM

Samstag, 1. Juli 2017

14:00 - 17:00 SPIELE AUF DER GASS'N
14:00 - 17:00 KINDERGÄRTNERN AM DORFPLATZ
14:00 - 17:00 DORFLICHTER – DORFGESTALTEN – Malaktion!
14:00 - 17:00 GLÜCKSRAD-GEWINNSPIEL
15:00 TANGO ON THE STREET
17:00 JEDWEDER KÜCHENCHOR
ab 18:00 EINE METAMORPHOSE – lebendiger Raum entsteht
18:30 15 JAHRE DAS DORF – 10 JAHRE DORFPLATZ
18:30 MARIE-THÉRÈSE ESCRIBANO
19:00 HACKLERBERRY PI & Die Faulen Kompromisse
20:30 OTTO LECHNERS DORFKAPELLE
ab der blauen Stunde FILM LICHT SPIELE

Sonntag, 2. Juli 2017

ab 11:00 WEISSGERBER FRÜHSCHOPPEN & Kinder Spiel Station
11:00 - 16:00 OPEN HOUSE!
11:00 - 16:00 GLÜCKSRAD-GEWINNSPIEL
12:00 WELTKULTUR FRAUENCHOR – Singen für den Frieden
13:00 GUEM
14:00 RONJA*
15:00 SLAVKO NINIĆ
15:30 TANZEN FÜR DIE LINDEN

Moderation: Claudia Leditzky

Lokale und internationale Kulinarik
von SOFIENWIRT und INDUS
an beiden Tagen

EINTRITT FREI bei allen Veranstaltungen


Samstag, 1. Juli 2017


14:00 - 17:00     SPIELE AUF DER GASS'N

Kinder-Diabolo-Workshop mit Jonas, Jonglage, Kinderschminken, Riesenseifenblasen, Henna painting u.v.m. was Kinderherzen und auch Erwachsene erfreut und für einen vergnüglichen Nachmittag sorgt.

 ^ 

14:00 - 17:00     KINDERGÄRTNERN AM DORFPLATZ

Kindergärtnern am DORFPLATZ mit den "diblumierten" Haus- und Hofgärtnern Susi und Gerhard

 ^ 

14:00 - 17:00     DORFLICHTER – DORFGESTALTEN – Malaktion!

Collage-, Körperbild- und Mandala-Malaktion!

Wanted: Junge Dorftalente und kreative Köpfe ab 7 plus.

Bring Farbe in die Form, Schwung in die Linie, Kollagen aufs Papier, Licht und Ideen ins Dorf

Mit GabiWo und MaraSu

Nähere Infos: www.MARAyARTE.com

 ^ 

14:00 - 17:00     GLÜCKSRAD-GEWINNSPIEL

Zu jeder vollen Stunde kann man/frau beim DORF-Fest interessante Preise gewinnen! Es gibt Quizfragen zu den Themen FILM-SCHAUEN und NACHHALTIG EINKAUFEN. Als Preise gibt’s bei den FILM-Fragen z.B. Freikarten für DORF Cinema III-II-I Veranstaltungen, DVDs und Filmliteratur, bei den UMWELT-FRAGEN Umweltzeichen-Tragtaschen, Öko-Stifte, Spiele u.a. praktische Dinge.

Wer sein Wissen testen will, ist herzlich eingeladen.

Das III-II-I Cinema-Team

 ^ 

15:00     TANGO ON THE STREET

mit Tango-Gratis-Einführung!

Kapellmeisterin TJane Soozie lädt ALLE Tanz- und Musikfreudige zum Tanzen & Genießen ein, mit einem Crossover-Mix aus alten Tangos, Tango Nuevo, Elektro- sowie Nontangos.

 ^ 

17:00     JEDWEDER KÜCHENCHOR

Jedweder Küchenchor bringt Schmankerln aus seiner Großküche und dabei auch das Publikum zum Brodeln! Ein Streifzug durch die Musikgenres zum Hören und Genießen mit allen Sinnen.

 ^ 

ab 18:00     EINE METAMORPHOSE – lebendiger Raum entsteht

Durch Initiative der DORF-Betreiber und engagierter AnrainerInnen entstand vor 10 Jahren dank der Bezirksvorstehung Wien Landstraße ein urbaner multifunktionaler Freiraum rund um das Kulturlokal.

Ein Film (Nonstop Film) über die Neugestaltung des Bereiches Obere Viaduktgasse/Obere Weißgerberstraße, A 2008, 30 Min.

Regie, Schnitt, Ton: Christian Waldl

 ^ 

18:30     15 JAHRE DAS DORF – 10 JAHRE DORFPLATZ

Einführende Worte: DI Brigitte Hozang, Techn. Büro f. Landschaftsplanung

Begrüßung: BV Erich Hohenberger

 ^ 

18:30     MARIE-THÉRÈSE ESCRIBANO

Die Grande Dame des freien feministischen Theaters und Sängerin gratuliert mit ihren Liedern, begleitet von Rosemarie Radke am Akkordeon.

 ^ 

19:00     HACKLERBERRY PI & Die Faulen Kompromisse

Hacklerberry Pi aus Wien kombiniert seine Kindheitshelden Huckleberry Finn & Chuck Berry und versammelt seine Band „Die Faulen Kompromisse“ um sich. Deutsche Texte und amerikanische Musik passen hier zusammen wie ein perfekt sitzender Anzug. Zum Rhythm & Blues gesellen sich Elemente des Pop und Rock 'n' Roll dazu.

Hacklerberry Pi (Gitarre und Gesang), Captain Cook (Gitarre), Chrizzle (Klimperkiste und Gesang), GuRu (Bass), July (Drums)

 ^ 

20:30     OTTO LECHNERS DORFKAPELLE

Vor eineinhalb Dekaden wurde DAS DORF vom Akkordeon-Virtuosen Otto Lechner musikalisch eingeweiht. Selbstredend, dass Ottos Dorfkapelle uns musikalisch hochleben läßt … mit grooviger Tanz- und Weltmusik!

Die Formation bietet einen interessanten Mix aus verschiedensten Musikwelten. Maghrebinische, indische und österreichische Musiker, zeigen am 1.7., wie aus kulturellen Unterschieden, musikalisch genial umgesetzt, eine aufregende gemeinsame Sprache entsteht - groovige World-Tanz-Musik!

Otto Lechner (akk, keyb), Kadero Ray (voc) / Marokko, Georg Graf (sax, flute), Miki Liebermann (git), Deep Singh (tabla) / Indien, Walid Lahrasch (drums) / Marokko,

 ^ 

ab der blauen Stunde     FILM LICHT SPIELE

Der Visualist Georg Eisnecker verzaubert den DORFPLATZ, Bahntrasse, Hauswände und die Bäume mit seinen analogen Projektionen.

 ^ 

Sonntag, 2. Juli 2017


ab 11:00     WEISSGERBER FRÜHSCHOPPEN & Kinder Spiel Station

Sonntags-Brunch mit kulinarischen Köstlichkeiten von SOFIENWIRT & INDUS

 ^ 

11:00 - 16:00     OPEN HOUSE!

Kostproben des Kursangebotes im DORF - Zentrum zur Förderung der Lebensqualität stehen von 11:00 – 16:00 Uhr gratis zur Verfügung.

www.dasdorf.at/kurse.html

 ^ 

11:00 - 16:00     GLÜCKSRAD-GEWINNSPIEL

wie Samstag

 ^ 

12:00     WELTKULTUR FRAUENCHOR – Singen für den Frieden

Frauen mit und ohne Migrations- und Fluchthintergrund singen Lieder aus ihren eigenen Herkunftsländern.

Künstlerische Leitung: Mag.a Diana Rasina BA

www.weltkulturschule.at

 ^ 

13:00     GUEM

Percussion-Meister aus Paris / Algerien.

„Guem ist einer der wenigen Perkussionisten, vielleicht sogar der einzige, der alle Rhythmen der Welt drauf hat“ (Erwin Kiennast, Musikmanager)

 ^ 

14:00     RONJA*

Die charismatische Singer/Songwriterin aus dem steirischen Salzkammergut präsentiert Eigenkompositionen und neu arrangierte Covers mit souligen, poppigen Vocals, funkiger Gitarre, Percussion und jazziger Violine. Mit anderen Worten: sie räubert, wo es etwas zu räubern gibt, heute vornehmlich im expressiven Performance-Soul-Pop-Bereich.

RONJA* (Stories, Singing & Songwriting), Barry O´Mahony (Gitarre), Pavel Shalman (Violine, Songwriting & Ehemann)

 ^ 

15:00     SLAVKO NINIĆ

von der Wiener Tschuschenkapelle.

Das Repertoire des Bandleaders und Sängers umfasst traditionelle Musik aus Österreich, Osteuropa, dem Balkan und dem östlichen Mittelmeerraum. An diesem Nachmittag hören wir einen kleine Auswahl.

 ^ 

15:30     TANZEN FÜR DIE LINDEN

Beim Straßenfest 2008 huldigte Asya Serimoglu als 13-jähriges Mädchen den jungen Bäumen als tanzender Kokon. So wie die Bäume prachtvoll gewachsen sind, ist aus dem Kokon ein Schmetterling geworden. Die Tänzerin aus dem Grätzl zeigt eine selbstkreierte Fantasy-Fusion-Performance.

 ^ 

Moderation: Claudia Leditzky


Lokale und internationale Kulinarik
von SOFIENWIRT und INDUS
an beiden Tagen

EINTRITT FREI bei allen Veranstaltungen


DAS DORF
1030 WIEN - OBERE VIADUKTGASSE 2/1
Ecke Obere Weißgerberstraße 21
Straßenbahn 1 oder O bis Radetzkyplatz,
3 Min. zu Fuß entlang der Schnellbahn Ri Donaukanal
Nähere Infos über sonstige Aktivitäten:
das.dorf@gmx.at
oder telefonisch 01-208 26 50