DAS DORF VERANSTALTUNGSPROGRAMM KURSE UND SEMINARE EUER SEMINARRAUM VORHABEN

  < zurück

Archiv

 
 
 
Freitag, 4. November 2016 / 20:00 Uhr
  TOM TYKWER Deutscher Film-Allrounder (* 1965)

Tom Tykwer sammelt schon sehr früh erste Super-8-Erfahrung. Dreizehnjährig Filmvorführer, später in Berlin Kino-Programmierer.
Tykwers Filmografie ist nicht besonders lang, dafür aber eindrucksvoll und vielfältig.
In der Regel betätigt er sich als Regisseur und Drehbuch-Autor seiner Filme, zusätzlich aber auch als Filmkomponist, sowie als Produzent und Darsteller, auch für die Filme anderer.
 
Den Sprung auf die Ebene des internationalen Autorenkinos schaffte er mit "Lola rennt", einer vielzitierten dramaturgischen Drei-Varianten-Action-Studie. Große internationale Produktionen waren "Heaven" (2002), eine in italienischer Sprache aufgenommene Fünf-Länder-Produktion nach dem Drehbuch des Erfolgs-Duos Kieślowski /Piesiewicz, vier Jahre später "Parfum - Geschichte eines Mörders" und zuletzt das Comedy-Drama "Ein Hologramm für den König" mit Tom Hanks in der Hauptrolle.
 
Wir sehen Ausschnitte aus den Filmen :
· DIE TÖDLICHE MARIA (D 1993 )
· LOLA RENNT (D1998)
· HEAVEN (D/I/F/USA/UK 2002)
 
Bei jedem Cinema-Abend steht ein/e Filmschaffende/r im Mittelpunkt.
Wir erfahren Interessantes aus Biographie und Gesamtwerk und stellen drei Filme zur Wahl.
Einer der drei Filme wird in voller Länge gezeigt. - Welcher ?
Jede einzelne Zuschauerin, jeder einzelne Zuschauer wählt mit:
III-II-I CINEMA !
 
Konzept & Moderation: Andreas SCHERLOFSKY
UKB € 6,- / mit MC € 3,-
Reservierung: das.dorf@gmx.at od. Tel. 01-208 26 50


Bild

 
DAS DORF
1030 WIEN - OBERE VIADUKTGASSE 2/1
Ecke Obere Weißgerberstraße 21
Straßenbahn N oder O bis Radetzkyplatz,
3 Min. zu Fuß entlang der Schnellbahn Ri Donaukanal
Nähere Infos über sonstige Aktivitäten:
e-mail
oder telefonisch 01-208 26 50